Lesercamp
Pitztal, Alpine Running
2022

419,00

zzgl. Versand
Lieferzeit: keine Lieferzeit (Download)
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Clear selection

Artikelnummer: 88001 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Liebe Freunde, liebe Trailrunner und Leser*innen,

die Faszination in den Alpen zu laufen und sich dabei in Höhen zu bewegen, die man nur selten erreicht, hat auch uns längst eingeholt.
Das Pitztal in den Ötztaler Alpen ist seit Jahren als das Mekka für „Alpine Running“ bekannt und für uns nun Grund genug erstmals in dieser Region ein Lesercamp anzubieten.
Ganz sicher kein Camp für alle, denn man muss sich schon sicher sein, dass man technisches Gelände mag, dass man hier und da schwindelfrei ist und auch auf einem Schneefeld trittsicher bleibt.

Mit Trail-Redakteur Benni Bublak als Hauptguide habt ihr einen erfahrenen Trailrunner an eurer Seite, der diese Art des Laufens längst zu seiner Leidenschaft gemacht hat. Er wird euch während dieser „Bergtage“ mit Tipps und Tricks immer zur Seite stehen.
Die Route hat es also in sich: Am Mittwoch starten wir in Roppen im Inntal und laufen 17 Kilometer und satte 2200 hm weit nach oben zu unserer ersten Übernachtung, der Erlanger Hütte.
Am Donnerstag geht es von dort auf einer langen Höhentour über 28 Kilometer immer dem Forchheimer Höhenweg folgend zur Rüsselsheimer Hütte.
Die einfachen Übernachtungen werden mit wunderbaren, klassischen Hüttengerichten abgerundet (Frühstück und Übernachtung im Camp-Preis inbegriffen).
Der Folgetag ist zwar mit 11 Kilometer kurz, aber technisch sehr anspruchsvoll. Wenn wir an diesem Abend in der Braunschweiger Hütte sitzen liegt eine unvergessliche Tour über den Mainzer Höhenweg hinter uns.
Der Samstag Vormittag bringt abschliessend einen Abstieg mit optionalem Abstecher über den Karleskogel Gipfel mit sich.
Die Rückfahrt zum Startort und den Autos erfolgt mit dem Linienbus von Mittelberg nach Imst.

Dieses Camp ist ausdrücklich für Leute mit alpiner Lauferfahrung!

Wir freuen uns auf euch!

Benni Bublak
Denis Wischniewski
TRAIL Magazin

 

 

Programm

Mittwoch 27.07.2022

Tag 1
Treffpunkt 12 Uhr in Imst
Roppen (im Inntal) bis Erlanger Hütte (17 km 2200hm)
Abendessen und gemütliches Beisammensein
Fragen/Antwort mit Benni Bublak

Donnerstag 28.07. 2022

Tag 2
Hütten-Frühstück um 8.30 Uhr
Erlanger Hütte bis Rüsselsheimer Hütte (28 km)
Abendessen und gemütliches Beisammensein

Freitag 29.07.2022

Tag 3
Hütten-Frühstück um 8.30 Uhr
Mainzer Höhenweg: Rüsselsheimer bis Braunschweiger Hütte (11 km, sehr anspruchsvoll)
Optional: Hohe Geige Gipfel zum Sonnenaufgang
Abendessen und gemütliches Beisammensein

Samstag 30.07.2022
Tag 4
Hütten-Frühstück um 8.30 Uhr
Optional: Karleskogel Gipfel
Abstieg
Rückfahrt nach Imst mit Pitztal Bus

Route: https://www.strava.com/routes/2900764155318886904

 

Alle Fakten

Datum 27. Juli – 30. Juli 2022 (Mittwoch bis Samstag)
Location Pitztal
Übernachtung: Diverse Hütten
Preis 419,00 Euro (Sammel), eigene Anfahrt
Trailguides Team des TRAIL Magazins, 2-3 Guides

 

 

 

Unsere Leistungen für euch

– 3x Übernachtungen auf Hütten inkl. Übernachtung und Frühstück
– Geführte Trail-Touren auf den traumhaften des Pitztals
– Hüttenabend mit Lesungen
– Goody Bags & Finisher Shirts
– Shuttlebus zum Start
– kostenlose Testprodukte (Schuhe / Laufrucksäcke / Bekleidung)

-DZ nur wenn es möglich ist

 

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Anmeldung als

,

Unterkunft

,