Olson siegt auf WM-Kurs in Spanien

1461 0
jlh_penyagolosa (5)

Nicht nur auf Madeira wurde am Wochenende international gelaufen. Beim Penyagolosa Trail, nahe Valencia im iberischen Gebirge, startete ein starkes Teilnehmerfeld über 115 schwere Kilometer. Es siegte einer der Favoriten und berühmtesten Starter: Timothy Olson. Er benötigte 12 Stunden 23 Minuten.
Bei den Damen brach Gemma Arenas in 15 Stunden und 1 Minute den Streckenrekord.
2018 wird auf dieser Strecke übrigens die Ultratrail-Weltmeisterschaft ausgetragen. Dann wäre Olson für die USA am Start und würde sich garantiert bedeutend stärkerer Konkurrenz stellen müssen.

http://penyagolosatrails.com/

Keine Kommentare on "Olson siegt auf WM-Kurs in Spanien"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.