Inov-8 launchen neuen TERRAULTRA G270

900 0

Seit gestern ist das neue Modell für Ultratrails von Inov-8 im Handel zu erwerben. Der Terraultra 270! Herzstück des Schuhs bleibt das besonders feste und haltbare Graphene Material, welches Inov-8 in Kooperation mit der Universität Manchester entwickelten und nun exklusiv in ihren Schuhen verwenden!

Der Terraultra G260 war der erste wirkliche Ultra-Schuh der britischen Marke Inov-8 aus dem Lake District. Ein guter Schuh! Der Nachfolger, der G270, wurde nun in wenigen aber entscheidenden Punkten verbessert. Neben der verbesserten Verwendung von Graphen-Grip-Gummi und Flexrillen in der Außensohle, die für eine langanhaltende, ausgesprochen gut haftende Traktion sorgen, soll der neue POWERFLOW MAX-Mittelsohlenschaum  mehr Energierückgabe bieten. Die neue BOOMERANG-Einlegesohle weist im Vergleich zum vorherigen Fußbett eine höhere Energierückgabe auf, während die ADAPTERFIT-Technologie im Obermaterial mit dem Fuß zusammenarbeitet, um sich an etwaige Schwellungen oder Veränderungen im Gelände anzupassen und den Gesamtkomfort zu verbessern.

Inov-8 Athlet Damian Hall will mit diesem Schuh nächste Woche einen neuen Rekord auf dem 431 Kilometer langen Pennine Way aufstellen. Keine einfache Aufgabe, wurde der 31 Jahre alte Rekord von Fellrunning Legende Mike Hartley doch gerade erst von John Kelly verbessert. In Social Media beweist Damian aber schon jetzt seine Außergewöhnlichkeit und bewirbt den neuen Inov-8 Terraultra G270 nach dem Hinweis auf das ungesunde Konsumverhalten der westlichen Gesellschaft mit den Worten: “Wenn du keine neuen Schuhe brauchst, gibt es keinen Grund diese zu kaufen. Aber falls doch, dann kauf sie!” Ungewöhnliche, aber erfischend reflektierte Worte eines Trailrunning Pro-Athleten.

 

Keine Kommentare on "Inov-8 launchen neuen TERRAULTRA G270"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.