Eine Weltmeisterschaft, eine Ü40-Party, ein Gipfeltreffen der Masters.

620 0

Eine Weltmeisterschaft für die „Masters“, die ins Alter gekommenen Trailrunner.
Die Premiere der TRAILRUN WORLDMASTERS findet vom 7. Bis 9. Juni in Saalbach statt.

Was Saalbach mit Hobby-Mountainbikern seit viele Jahren erfolgreich veranstaltet soll nun auch mit Trailrunnern klappen.
Bei den TRAILRUN WORLDMASTERS werden Weltmeister gesucht – nicht die Jungen, nicht die Junioren, aber ganz ausdrücklich die MASTERS, die ab 40. Es kann nun eifrig darüber diskutiert werden, ob man einfach so, ohne Verband im Rücken, eine WM veranstalten darf. Nun ja, im Berglauf tragen die Senioren ihre WM mit der Unterstützung des Leichtathletikverbandes aus. Trailrunning ist noch in einer Findungsphase. Das darf so bleiben.
Die Idee den Ü40 eine Bühne zu geben finden wir jedenfalls gut. Schliesslich ist unser Sport stark geprägt von den „Älteren“.

Ab dem 12. November kann man sich für die Wettkämpfe anmelden. An 3 Tagen finden 3 Rennen statt die am Ende in eine Gesamtwertung fliessen und die Worldmasters, die Weltmeister der Mastersklassen küren.

Erste Infos findet ihr auf der FB Seite:
https://www.facebook.com/trailrunworldmasters/

Mehr in Kürze unter:
www.trailrunworldmasters.com

Fotos: Daniel Roos

Keine Kommentare on "Eine Weltmeisterschaft, eine Ü40-Party, ein Gipfeltreffen der Masters."

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.