Die Vorschau zum Stuiben Trailrun

1465 0

Mit einer Länge von 33 km und 2.700 zu absolvierenden Höhenmetern lockt der Stuiben Trailrun am 25. & 26. Mai 2018 ins längste Tiroler Seitental.

Für landschaftliche Schönheiten wie Stuibenfall bleibt jedoch keine Zeit, zu fordernd ist die Strecke mit knackigen Anstiegen und langen Downhill-Trails. Wer kürzere Läufe präferiert, startet beim 12K-Lauf oder dem 3,1 km langen Stuiben Sprint.

DIE STRECKEN IM ÜBERBLICK

33K

Länge: 33 km | 2.700 Hm+
Höchster Punkt: Hemerkogel | 2.759 m Startzeit: 26.05.2018 | 7 Uhr

Der Start erfolgt in Umhausen auf einer Höhe von 1.036 m. Nach einem Kilometer auf Asphalt und entlang des Wasserwaalweges gelangen die Teilnehmer zum Fuße des Stuibenfalls, wo 728 spektakuläre Natur- und Stahlstufen warten. Vorbei an der ersten Labe Station geht es Richtung Narrenkogel stetig steil bergauf. Dort angekommen wartet ein knackiger Singletrail über die Bergmähder wieder nach unten. Über das Grastal führt ein traumhaft schöner Trail zum Grastalsee, von wo es technisch etwas schwieriger zum zweiten Gipfel, dem Hemerkogel auf 2.759 m geht. Nach dem atemberaubenden Gipfelpanorama am höchsten Punkt der Strecke führt ein 4,5 km langer Downhill ca. 1.200 Hm steil bergab. In Niederthai wieder angekommen, geht es zum zweiten und letzten Mal über den Rauhen Bichl Richtung Höfle und Bichl. Dort sind die letzten Reserven für den Downhill nach Umhausen und ins Ziel gefragt.

12K

Länge: 12,4 km | 790 Hm+ Höchster Punkt: Bichl | 1.600 m Startzeit: 26.05.2018 | 14 Uhr

Der Start in Umhausen auf einer Höhe von 1.036 m. Nach einem Kilometer auf Asphalt und entlang des Wasserwaalweges gelangen die Teilnehmer zum Fuße des Stuibenfalls, wo 728 spektakuläre Natur- und Stahlstufen warten. Angekommen in Niederthai gibt es etwas Zeit zum Erholen, ehe es zum ersten Mal zur Sache geht. Über den Rauhen Bichl geht es Richtung Höfle und Bichl. Der darauffolgenden Downhill führt über den Höhenweg auf den Trail zum Sattele. Der letzte Abschnitt des Rennens verläuft für die Teilnehmer entlang des Steppsteigs Richtung Stuibenfall bis zum Stuiben Nannele ins Ziel.

Stuiben Sprint

Länge: 3,1 km | 450 Hm+ Höchster Punkt: Mühle | 1.481 m Startzeit: 25.05.2018 | 20 Uhr

Der Start erfolgt im Zentrum von Umhausen auf einer Höhe von 1.036 m. Nach einem halben Kilometer auf Asphalt und vorbei am Stuiben Nannele, gelangen die Teilnehmer zur Schlüsselstelle des Rennens. Am Fuße des beleuchteten Stuibenfalls gilt es, nach 2 km 728 spektakuläre Natur- und Stahlstufen zu bezwingen. Eine Traumkulisse und zahlreiche Zuschauer erwarten die Teilnehmer dann im Ziel beim Gasthof Stuibenfall.

Junior Stuiben Trailrun

Nachwuchsathleten ab vier Jahren können beim Junior Stuiben Trailrun erste Erfahrungen dieser Sportart sammeln. Ein abwechslungsreicher Parcours mit zahlreichen Hindernissen verspricht Spaß ohne Ende!

U6 200 m U8 & U10 400 m U12 & U14 600 m

Startgebühr

Stuiben Sprint: € 20.- / Stuiben Trailrun – 12K: € 30.- / Stuiben Trailrun – 33K: € 40.-

Im Startgeld enthalten sind

  • –  Startnummer
  • –  Startpaket für jeden Teilnehmer
  • –  Gratis Shuttle für Stuiben-Sprint-Teilnehmer
  • –  Gutschein für 1 Essen am Samstag
  • –  Labestationen & Zielverpflegung
  • –  Finisher Shirt (12K & 33K)
  • –  Urkunde zum Download
  • –  Gratis Shuttle für Stuiben-Sprint-Teilnehmer

Anmeldung & Infos unter:

www.oetztal-trailrunning.at

www.umhausen.com/stuibentrailrun

 

Keine Kommentare on "Die Vorschau zum Stuiben Trailrun"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.